News > 

Impulseausgabe, Ausgabe 02/11

DIE EINPHASIGE DIN-RAIL STROMVERSORGUNG MIT 94% WIRKUNGSGRAD!

Der japanische Hersteller COSEL steigt mit schlagkräftigen Argumenten in den Markt der DIN-RAIL Stromversorgungen ein. Die Zielvorgaben an die eigene Entwicklung sind hoch gesteckt. Die AC-Netzgeräte sollten vor allem im schwierig zu lösenden Einphasenanschluss die Vorreiterrolle im stromsparenden Betrieb einnehmen. Durch kompakteste Abmessungen verhilft die Bauform zu mehr Platz auf der DIN-Schiene und darüber hinaus steht robuste Ausführung für höchste Standzeit bei exzellentem Preis-/ Leistungsverhältnis im Fokus.

Mit einem Wirkungsgrad von bis zu 94% setzen die von COSEL entwickelten einphasigen
Hutschienennetzteile der KH-Serie neue Maßstäbe puncto Effizienz. Die 120W Version erreicht einen Wirkungsgrad von 92%, die 240W und 480W Versionen sogar einen Wirkungsgrad von 94%. Erzielt wird diese hohe Effizienz durch Einsatz der neuen Bridgeless PFC und einem LLC Resonant Converter.

Herkömmliche PFCs (Power Factor Correction) nutzen eine Gleichrichterbrücke und schalten mit einem Transistor. Bridgeless PFCs kommen ohne Gleichrichter aus, stattdessen ist die KH-Serie mit Schaltern für beide Polaritäten ausgestattet, die über einen Controller gesteuert werden. Auf diese Weise kann der Wirkungsgrad um ca. 2% im Vergleich zu herkömmlichen Netzteilen gesteigert werden. COSEL setzt als einer der ersten Netzteilhersteller auf Bridgeless PFC.

Die Hutschienennetzteile sind zudem deutlich schlanker als Mitbewerbsprodukte. Die 120W-Version kommt mit einer Breite von nur 37mm aus, die 240W-Version misst 50mm und die 480W-Version 75mm. Das innovative Schaltungskonzept der KH-Serie wirkt sich auch positiv auf die Betriebstemperatur aus. Diese ist vergleichsweise niedrig und ermöglicht eine Betriebsdauer von zehn Jahren und mehr bei hoher Zuverlässigkeit. COSEL gibt für die KH-Serie daher ab Werk eine Garantie von fünf Jahren.

Die Netzteile der KH-Serie erreichen 150% Peak Power über fünf Sekunden für schwere Anlauflasten, bzw. zur schnellen Auslöseunterstützung für Sicherungen auf nachgeschalteten DC-Baugruppen. Als zusätzliches Feature verfügen die Geräte über eine potentialfreie Remote On/Off Funktion, welche dazu benützt werden kann, die Netzteile in Leerlaufzyklen abzuschalten und damit die gesamte Energieeffizienz der Anlage zu verbessern.

Spezifikationsblätter, Applikationshinweise und die Zulassungsprüfung senden wir Ihnen jederzeit gerne zu. Muster sind ebenfalls verfügbar! Melden Sie sich einfach bei uns!

A03

Bild 1: Wirkungsgrad der 240W-Type bei 230VacBild 2: Fern Ein/Aus Kontakt SteckverbinderBild 3: KH-Serie 1-Phasig: 120W / 240W / 480W

24.10.2011
Drucken

News

Zuletzt angesehen

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Kontaktieren Sie uns doch einfach unter:
Tel: +43 1 86305 - 0, Fax: +43 1 86305 - 5000 oder gerne auch per E-mail unter office@codico.com

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Herzlichst,
Ihr CODICO - Team

© 2014 CODICO