CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

1,5A DC-SCHALTREGLER MODUL MIT 24V EINGANG

11.10.2010

POL: Point of Load Abwärtsschaltregler Module liefern in äußerst kleiner Bauform Plug & Play fähige Lösungen für Ströme ab 1A aufwärts. Die nichtisolierte Topologie sichert hohe Wirkungsgrade bei rascher Ausregelung und Genauigkeit der Ausgangsspannung. Der übliche Bereich an Eingangsspannung liegt dabei zwischen 5Vdc und 14Vdc. Mit den neuen OKI-78SR und OKR-Serien von MURATA PS liefern wir diese Merkmale ab sofort auch in nominal 12V-24V Ausführung für typische Anwendungen der Industrieautomation und Steuerungstechnik.

In unserem Portfolio ist OKI-78SR die dritte Type an nichtisolierten Komplettmodulen für den weiten Eingangsbereich  der über 24V und deckt so den unteren Leistungsbereich mit bis zu 1,5A auf 5V oder 3V3 Ausgängen ab. Der typische Einsatzbereich liegt im Ersatz von LDOs an jenen Positionen, wo die Verlustleistung einen kritischen Aspekt darstellt. Die SIP Module kommen im typischen TO-220 Formfaktor auf den Markt, um übliche 7805 und 7803 Bausteine optimal abzulösen. Der weite Eingangsbereich von 7 bis 36Vdc ermöglicht mannigfaltige Einspeisung aus nominal 9V; 12V; 15V; 24V; 28V; 32V etc. Trotz des extremen Eingangsbereiches liegt der Wirkungsgrad bei 86% – 90%. Sicherheitsabnahmen entsprechend der neuen EN/UL/IEC 60950-1 (2nd Edition) unterstreichen die Einfachheit einer Verwendung dieser Fertiglösung.

Sichern Sie sich Ihr kostenloses Muster und senden Sie uns eine Anfrage mit der gewünschten Spannungsanforderung!

Steckbrief:
Eingang DC: 7 – 36V
Ausgang DC: 3V3 od. 5V @ 1,5A
Temperatur: -40°C bis +85°C
Wirkungsgrad: 86% – 90%
Baugröße (mm): 10,4 x 7,6 ; h=16,5
Formfaktor: TO-220
Sicherheit: EN/UL/IEC 60950-1 (2nd Edition)

A04

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen