CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

Neue SMD-Widerstandsreihe CMx der ISABELLENHÜTTE

Newsimage

Hohe Stabilität auch bei niedriger Leistung

Im Segment der SMD-montierbaren Präzisions- und Leistungswiderstände bietet ISABELLENHÜTTE nun auch Widerstände für mittlere und kleinere Leistungsanforderungen und schließt damit eine Lücke in ihrem Angebot.

 

Die neuen Widerstände eignen sich für einen Temperaturbereich von minus 65 bis 170°C und sind somit, zusätzlich zu den Industrieanwendungen, ideal als Bauteil für Applikationen in der Automobilindustrie. Niedriger TK über komplette Temperaturrange Ungeachtet der reduzierten Widerstandsparameter verfügen die CMx-Widerstände über die bewährten Qualitätsmerkmale der ISABELLENHÜTTE-Shunts, wie hohe Langzeitstabilität, optimalen Temperaturkoeffizienten und sehr gute Belastbarkeit. So liegt der Temperaturkoeffizient bei der kompletten Serie bei unter 75 ppm/K.

 

Die Langzeitstabilität von 2.000 Betriebsstunden liegt für alle drei Baugrößen bei einem sehr guten Wert von kleiner 1% Abweichung vom Initialwert. Die Belastbarkeit ist bei allen drei Varianten sehr hoch. Der CMS (2512) ist mit Widerstandswerten von 10 bis 500mOhm bei einer Nennleistung von 2 Watt erhältlich. Die Belastbarkeit des CMP (2010) bei gleichen Werten rangiert bei 1 Watt. Der CMK (1206) bietet 10 bis 100mOhm bei einer Leistung von 0,5 Watt.

 

Bei Interesse kontaktieren Sie gerne unseren Produktmanager Srecko Drazic.

 

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Hide this