CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

FCI BRINGT FLACHEN FPC ZIF-STECKVERBINDER AUF DEN MARKT!

01.09.2008  AMPHENOL ICC

FCI hat einen flachen FPC ZIF-Steckverbinder mit einem Rastermaß von 0,3mm entwickelt, der sich ideal für Ihre Anwendungen im Mobilfunkbereich, in digitalen Foto- und Videokameras, sowie für Displays eignet. Darüber hinaus sind die Verbinder auch für Industrie- und Automobilanwendungen geeignet.

Diese Steckverbinder der YLL-Serie sind in zwei Versionen erhältlich:

Die D-Serie besitzt untenliegende Kontakte, während die U-Serie obenliegende Kontakte besitzt. „Dies ist einer der flachsten Steckverbinder mit einer Kontaktfläche von 0,3 mm, die derzeit zu finden sind. Er eignet sich ideal für Anwendungen mit begrenztem Platzangebot“, so Sean Riley, Market Manager bei FCI.

Der YLL-D bietet ein Rastermaß von 0,3 mm, 13 bis 45 untenliegende Kontaktpositionen und eine Höhe von max. 1,0 mm.

Der YLL-U bietet ein Rastermaß von 0,3 mm, 13 bis 45 obenliegende Kontaktpositionen und eine Höhe von max. 1,05 mm. 

Beide Ausführungen besitzen vorne einen Aktor des Flip-Flop-Typs für einfaches, fehlerfreies Einstecken des Kabels. Diese Serie bietet darüber hinaus eine hohe Kabelhaltekraft, die das Kabel auch in stark beanspruchten Anwendungen sicher in seiner Position hält.



S03

Imp_3_2008_S03_FCI_ZIF Steckverbinder_BILD_kl.jpg

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen