JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

FCI STARTET NEUES, 1,27MM MODULARES STECKVERBINDERSYSTEM

19.04.2010  AMPHENOL ICC

FCI, ein führender Entwickler von Steckverbindern und Verbindungssystemen, startet ein neues modulares Steckverbindersystem mit 1,27mm (.050“) Rastermaß. Minitek 127™ ist eines der umfangreichsten Miniatursysteme auf dem Markt und bietet eine große Auswahl an Board-to-Board und Kabel-zu-Leiterplatte Verbindungen.

FCI ist bereits renommiert für seine mannigfaltigen modularen Verbindungssysteme einschließlich Dubox™ (Raster 2,54mm), BergStik® (Raster 2,54mm) und Minitek (Raster 2mm). Bei den Kunden besteht jedoch ein wachsender Bedarf für platzsparende Alternativen für elektronische Anwendungen und eine zukunftsweisende Lösung für Neuentwicklungen. Minitek 127™ ist hierfür die optimale Antwort.

Das Minitek 127™ System beinhaltet Versionen für Durchkontaktierungs- und Oberflächenmontage sowie gerade und rechtwinklige Ausführungen mit bis zu 100 Kontakten und 3 Oberflächenvarianten. Diese können in einer großen Anzahl von Konfigurationen kombiniert werden. Dadurch können mit dem System eine Vielzahl an Verbindungsanforderungen gelöst werden.

„Mit dem Start von Minitek 127™ bieten wir unseren Kunden all das in Bezug auf Service und Unterstützung, was wir von unseren anderen Systemen gelernt haben.“ sagt Paul Isaac, FCI’s Global Marketing Manager für modulare Systeme. „Und anders als die meisten anderen Systeme auf dem Markt, ist Minitek 127™ kein Produkt eines Alleinlieferanten, sondern ist umfassend und entspricht dem, was in nächster Zukunft Industrie-Standard sein wird.“

Kontaktieren Sie uns einfach!

S02

Imp_1_2010_S02_FCI_Neues modulares System_Bild.jpg

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen