CODICO - YOUR COMPONENT DESIGN-IN COMPANY

FCI stellt die Mini-SAS HD vor!

Die neue interne I/O Produktfamilie für SAS 2.1 und 3.0 Anwendungen.

FCI stellt sein internes Mini-SAS HD Produktangebot vor, das Leiterplatten-Steckverbinder und Verkabelungen für Anwendungen beinhaltet, die Signalführung nach dem SAS 2.1 (6GB/s) und SAS 3.0 (12GB/s) Protokoll erfordern. Diese Produktfamilien-Erweiterung bedient Hardwareanwendungen, die entweder externe I/O Systeme (mit EMI-Maßnahmen) oder interne I/O Systeme erfordern würden.

Die Mini-SAS HD internen Leiterplattensteckverbinder werden in 1x1, 1x2 und 1x4 Konfigurationen angeboten und bieten den gleichen internen Steckverbinder, der für FCI’s externes Leiterplattensteckverbinder- und Käfig-System Verwendung findet, das konsistente elektrische und mechanische Leistung sicherstellt. Die Steckgesicht- und Verriegelungs-Eigenschaften entsprechen voll den SFF-8643 Standards.

Die Mini-SAS HD internen Verbindungs-Verkabelungen bieten interne Mini-SAS HD zu Mini-SAS-HD Kabel-Konfigurationen und interne Kabelverbindungen von Mini-SAS HD zu älteren Mini-SAS Anschlüssen. Die Konformität mit entweder SAS 2.1 oder SAS 3.0 beinhaltet volle Übereinstimmung der Seitenband-Signalführung für Signalübertragung mit niedriger Geschwindigkeit. Das Hochgeschwindigkeits-Signal nützt 3M’s Planar Twin-Axial Raw-Kabel. 3M’s Raw-Kabel erlaubt entweder gerade oder rechtwinklige Kabelführung ohne Verringerung der Signalleistung.

„Die Mini-SAS HD internen Leiterplattensteckverbinder und Verkabelungen erfüllen die Anforderungen der Systemdesigner nach einem robusten, SAS 2.1 und SAS 3.0 konformen internen Hochgeschwindigkeits-Verbindungssystem“, so Jim David, HSIO Portfolio Director bei FCI. „Diese Erweiterung der Produktfamilie ist in der Leistung sehr komplementär und identisch mit dem Mini-SAS HD externen Steckverbinder- und Verkabelungssystem, das kürzlich auf dem Markt vorgestellt wurde. Dies erlaubt es FCI, seinen Kunden ein umfangreiches, voll SAS-kompatibles Verbindungssystem der nächsten Generation anzubieten, sei es für externe oder interne Anwendungen“.

Der Mini-SAS HD Steckverbinder ist voll kompatibel zur SAS 2.1 und SAS 3.0 Spezifikation und erlaubt einen nahtlosen Übergang von 6GB/s zu 12GB/s Signalgeschwindigkeiten. Interne Mini-SAS HD Verkabelungen werden, wie in der SFF-8643 spezifiziert, in 4i und 8i Konfigurationen am Mini-SAS HD-Ende der Verkabelung angeboten. Die Kabel bieten auch zwei Seitenband-Signal- Konfigurationen – „Controller zu Backplane“ oder „Controller zu Controller“.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

defaultCookieInfoTextLight_1
defaultCookieInfoText_2

Nicht mehr anzeigen