CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

KONFIGURIERBARE FLACHBAUFORM FÜR 600W NETZGERÄTE MIT MEHRFACHAUSGANG

11.10.2010

Mit der neuen uMP-Familie von EMERSON NETWORK POWER ergänzen wir ab sofort unser Programm an konfigurierbaren Standardnetzgeräten um eine äußerst robuste, Mikrokontroller gesteuerte Versorgungslösung in flacher Bauform von 44mm Höhe, für 1HE Baugruppen.

Einzigartig ist dabei die Fülle an verfügbaren Steuer- und Signalfunktionen, die über den I²C bzw. PMBus mit intuitiver grafischer Benutzeroberfläche hohe Flexibilität und Echtzeitüberwachung von Eingangsspannung, Strom und Temperatur ermöglichen. Die Ausgangsleistung beträgt 600W über max. 4 Kanäle bzw. 1000W über max. 6 Kanäle mit einstellbaren Ausgängen von 0,9Vdc bis 54Vdc. Wählbare Anschlussoptionen erlauben AC-Netzverbindung über Schraubklemmen oder einen alternativ integrierten IEC320 Kaltgerätestecker. Die EMV Verträglichkeit unterstützt Gerätedesigns nach EN55022 Abstrahlung Klasse B / Festigkeit Klasse A. Die Produktfamilie ist auf Stoß- und Vibrationsfestigkeit mit bis zu 50G getestet und arbeitet in einem Temperaturbereich von -40°C bis +70°C.

MTBF-Werte von mehr als 350.000h unter Volllast sind bereits nachgewiesen, angepeilt werden mehr als 500.000h. Schutz vor aggressiver oder feuchter Umgebung ist optional als „Conformal Coating“ lieferbar. Zur Unterstützung von Entwicklungen für weltweiten Einsatz wurde die Produktfamilie auf CB-Report mit internationalen Zulassungen für industrielle und medizinische Applikationen ausgestattet einschließlich: CE; UL; CSA; CCC; VDE; BABT; BSMI, IEC60601-1 und  IEC60950-1 (2nd ed).

Die uMP Familie ist ideal für Erstausrüster in bestimmten medizinischen Anwendungen, Robotik, Prozessautomatisierung und der Telekommunikation. Mit diesen Produkten im Leistungsbereich unter 1.000W wird neben den stärkeren Mikrokontroller gesteuerten Serien iMP und iVS für die Leistungsabdeckung zwischen 800W - 5.000W das Feld der intelligenten Multikanal Netzgeräte komplettiert. Das Preisgefüge in diesem Bereich liegt dabei deutlich unter jenem typisch konfigurierbarer Netzgeräte.

Steckbrief:
Ausgangsleistung: 600W / 1000W
Eingang: 85Vac - 264Vac / 47Hz – 440Hz
Sicherheit: IEC 60950 / IEC 60601
Bauform: 1HE x 10“ x 3,5“ oder 5“
Ausgangspannung: 0,9Vdc – 54Vdc
Ausgangstrom: Strombegrenzt 200W – 250W pro Kanal
Steuerung: Mikrokontroller PM-Bus-GUI
Smartfan: temperatur- und lastabhängig
Temperaturbereich: -40°C bis +70°C
Zulassungen: CE; UL; CSA; CCC; VDE; BABT; BSMI
Optional: Conformal Coating

Senden Sie uns Ihre Anforderungen an Strom, Spannung, und Steuerfunktionen, wir stellen gerne ein Angebot und Muster für Sie zusammen.

A06

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen