CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

MURATA: DC POWER FILTER UM 60% REDUZIERT!

01.03.2008  MURATA

MURATA stellt die Chip Ferrite der BLM15P Serie in der Bauform 0402 vor.

Diese winzigen Bauelemente mit den Abmessungen 1.0mm x 0.5mm x 0.5mm zeigen trotz einer Längenreduzierung von mehr als 60% keine Einbußen in der Performance gegenüber der bisherigen Serie in Bauform 0603.

Diese Bauelemente eignen sich für die Reduzierung von Störfrequenzen auf DC-Stromversorgungsleitungen und für niederfrequente Signalleitungen, wenn gleichzeitig eine Reduzierung des Platzbedarfs auf der Platine erwünscht ist.

Diese Induktoren zeichnen sich durch den extrem niedrigen Gleichstromwiderstand zwischen 0.035Ohm und 0.090Ohm und der hohen Betriebsstromverträglichkeit von bis zu 2.2A aus. Die typische Impedanz bei 100MHz liegt zwischen 10Ohm und 120Ohm, abhängig vom spezifischen Bauteil dieser Serie. Das Ersatzschaltbild ist eine Induktivität in Serie mit einem Widerstand. Der Widerstand wird bei hohen Frequenzen dominant.

BLM15P können im Betriebstemperaturbereich von -55°C bis +125°C betrieben werden. Ab +85°C muss ein Reduzierung der Stromverträglichkeit beachtet werden. Diese Bauteile werden auf 180mm oder 330mm Rolle mit Papiergurt, oder als Schüttgut mit einer Mindeststückzahl von 1000 Stück angeboten.



P02

Imp_1_2008_P02_MURATA_DC Powerfilter_BLM15P_Bild_kl.jpg

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Hide this