JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

MURATA KÜNDIGT WELTWEIT KLEINSTEN MLCC MIT 22µF UND 25V NENNSPANNUNG AN!

21.04.2011  Passive Bauelemente   MURATA

MURATA hat einen monolithischen Keramikkondensator im 0805-Format (2,0mm x 1,25mm) mit einer Kapazität von 22µF und einer Nennsp

Faktoren, wie die zunehmende Verbreitung von LED-Hintergrundbeleuchtungen haben dazu geführt, dass die Nachfrage nach monolithischen Keramikkondensatoren mit kleinen Abmessungen und hoher Kapazität im Verbund mit hoher Nennspannung zugenommen hat. Angesichts dieser Entwicklung hat MURATA seine einzigartige Materialtechnologie genutzt, um die Veredelung und Kristallisation seiner Keramikwerkstoffe weiter zu verbessern.

Das Resultat ist ein Keramikkondensator, der ungefähr die doppelte Kapazität existierender Kondensatoren aufweist (bisherige Maximalkapazität:10µF) und sich mit ungefähr 50% weniger Montagefläche begnügt (die derzeit kleinste Bauform ist das 1206-Format).

Der neue Kondensator reduziert somit den Platzbedarf und trägt dazu bei, dass elektronisches Equipment, wie etwa Notebook-Computer, LCD-Fernsehgeräte und LED-Hintergrundbeleuchtungen flacher konstruiert werden können. Der neue Kondensator mit der Typenbezeichnung GRM21BR61E226ME44 besitzt eine nominelle Kapazität von 22µF und ist für eine Nennspannung von 25V DC ausgelegt. Er hat die X5R-Temperaturcharakteristik und ist für einen Betriebstemperaturbereich von 55°C bis +85°C vorgesehen.

Interessiert? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

P03

Imp_1_2011_P03_MURATA_Weltweit kleinsten MLCC mit 22_Bild1.jpg
weltweit kleinste MLCC

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen