JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

POWER INTEGRATIONS: CAPZero eliminiert Eingangsverluste in AC/DC-Designs

08.06.2010  POWER INTEGRATIONS

AC/DC Netzteile brauchen zur Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien und EMV-Vorschriften in der Regel X-Kondensatoren am Eingang. Da diese X-Kondensatoren beim Abfallen der AC-Spannung große Ladungsmengen speichern können, müssen sie über parallele Widerstände entladen werden. Diese Beschaltung mit parallelen Widerständen trägt jedoch erheblich zu den Verlusten im Betrieb bei, besonders im Stand-By und No-Load Betrieb.

CAPZero agiert hier als intelligenter Schalter in Reihe mit den Entladungswiderständen am Eingang. Wenn AC-Spannung anliegt blockiert CAPZero den Stromfluss in den Entladungswiderständen, sobald die AC-Spannung abfällt entlädt er den X-Kondensator über die Widerstände.

Mit CAPZero können die Eingangsfilter flexibel nach den Anforderungen entwickelt werden und dennoch die Eingangsverluste minimiert werden. Durch CAPZero können No-Load Verluste am Eingang um mehr als 100mW gesenkt werden.

Mehr Details finden Sie hier.

Für weiterführende Informationen steht Ihnen gerne Hr. Thomas Berner zu Verfügung.

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen