CODICO - YOUR COMPONENT DESIGN-IN COMPANY

TOREX XC9252

30 V Low Power Step-Down DC/DC

Der neue DC/DC Wandler XC9252 von TOREX wurde speziell für Applikationen mit Forderungen  nach  hoher Effizienz und niedrigem Stromverbrauch entwickelt. Dabei beträgt die mögliche Eingangsspannung bis zu 30V.

Speziell der Eigen-Stromverbrauch wird immer wichtiger und dieser beträgt beim XC9252 nur 30µA in PFM Mode bei keiner Last. Um auch bei höheren Lasten die maximal mögliche Effizienz zu bekommen, ist es mittels MODE/SYNC Pin möglich, auf den PWM Mode mit fixer Schaltfrequenz umzuschalten. Alternativ kann auch der PFM/PWM mit automatischer Umschaltung gewählt werden. Hier wird je nach Last zwischen den Modi automatisch umgeschaltet. Durch die 0.8 V Referenzspannung (FB) und die entsprechenden Widerstände (RFB1, RFB2) kann die Ausgangsspannung ab 1.5 V frei eingestellt werden. Darüber hinaus bietet der XC9252 auch ein Power-Good Signal.

Dies erlaubt dem Anwender eine Überwachung des Ausgangs, wobei der PG Pin bei Unterschreitung einer 90% Schwelle auf der Referenzspannung auf Low geht. Eine spezielle Eigenschaft des XC9252 ist auch die mittels Widerstand am ROSC Pin freie Einstellbarkeit des Taktes zwischen 280 kHz und 550 kHz. Zur Minimierung von Rauschen ist der Takt auch mit einem externen Taktsignal synchronisierbar. Schutzmechanismen sind wie üblich  auch bei diesem Baustein verfügbar. Dies sind der Schutz gegen Überstrom und Kurzschluss, wobei der Wert für den Überstrom eingestellt werden kann. Bezüglich des Verhaltens nach dem Auslösen eines der Schutzmechanismen kann zwischen Latch und Auto-Restart gewählt werden. Weitere Mechanismen sind eine thermische Abschaltung bei mehr als 150 °C Chiptemperatur und ein Unterspannungsschutz ab 2,5V. Die Schaltkreise sind so aufgebaut, dass der Chip bei Abkühlung beziehungsweise im Falle eines Anstieges der Spannung einfach wieder in einen normalen Arbeitsmodus zurückkehrt. Die Verwendung von günstigen Keramik Kondensatoren ist zulässig und die Soft Start Zeit kann extern über den SS Pin eingestellt werden. Die zulässige Betriebstemperatur ist von -40?C bis 105?C spezifiziert. Als Gehäuseformen stehen das USP-10B und ein TSSOP-16 Gehäuse zur Verfügung.  

Vorteile des XC9252:
- Duty Cycle: 100%
- Power Good Signal
- Eingangsspannung: Absoluter Maximum Wert: 36V, Bursts: 46V (400ms)externe Synchronisation des Taktes zur Reduktion von Störungen im AM Band
- Freie Einstellbarkeit der Schaltfrequenz zwischen 280 kHz und 550 kHz
- PWM und PFM/PWM Regelung mit automatischer Umschaltung über MODE Pin
- Niedrigster Stromverbrauch: 30?A  

Sollten Sie nähere Informationen wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Imp_02_2013_A19_TOREX_XC9252_bild1.jpg
Imp_02_2013_A19_TOREX_XC9252_graph_E_bild2.jpg

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen