CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

YAMAICHI Electronics: Test Contactor mit 0,35mm Rastermaß

Newsimage

Für Halbleitertest, HAST, HTOL und Ausfallanalyse

YAMAICHI Electronics stellt Test Contactoren (Prüfsockel) vor, die für Labor- und Zuverlässigkeitstests sowie für Halbleiterbauelemente mit kleinem Rastermaß vorgesehen sind.

 

Bei neuen Halbleiterbauelementen wie zB CSPs auf Wafer-Ebene für mobile Geräte werden Kontaktrastermaße von 0,35mm verwendet. Und der Trend geht in Richtung noch kleinerer Rastermaße (Pitch).

 

Zum Testen derartiger Bauelemente entwickelt YAMAICHI Electronics in Europa (Zentrale in München) Test Contactoren der Baureihen YED254 und YED274. Der Test Contactor wird an die unterschiedlichen Außenabmessungen des Gehäuses individuell angepasst. Von großer Bedeutung ist eine homogene Kraftverteilung an der Oberfläche des Bauelements, um Risse am Bauelement zu vermeiden.

 

Dank der Erfahrungen von YAMAICHI Electronics bei der Entwicklung von Test- und Burn-In Sockeln lässt sich der Öffnungs- und Schließmechanismus leicht betätigen. Der Test Contactor ist mit der sogenannten CMT Compression Mout Technologie ausgestattet (Verschraubung mit vorgespannten Kontaktpads), sodass keine Lötarbeiten erforderlich sind. Ausgewählte Werkstoffe wie zB luftfahrttaugliches Aluminium, PEEK und PEEK-Keramik machen den Sockel zu einem robusten Prüfwerkzeug.

 

Kunden stehen eine Vielfalt an Test Contactoren zur Verfügung, die sich für alle kundenspezifischen Anwendungsfälle eignen:

 

  • Erstmusterprüfung: Funktionsprüfung des ersten hergestellten Siliziumbauelements
  • HAST / HTOL / ELFR: Zuverlässigkeits- und Belastungstests zur Vorqualifizierung und während der Halbleiterfertigung
  • ESD- / Latch-Up-Test: Teil der Produktqualifizierung
  • Ausfallanalyse: Auffinden von Fehlfunktionen während der Entwicklung, Fertigung und während des Einsatzes

 

Zuverlässige Prüfkontakttechnik

Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden, bietet YAMAICHI Electronics eine umfangreiche Auswahl an Federkontaktstiften. Der niederohmige Prüfkontakt für das Rastermaß von 0,35mm ist in seiner Arbeitsstellung nur 1,7mm lang. Alle Kontakte sind anhand geltender Normen elektrisch geprüft. Die entsprechenden Normdaten sind auf Anforderung erhältlich. Dies erleichtert die Auswahl des für die jeweilige Anwendung am besten geeigneten Prüfkontakts.

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Hide this