CODICO - YOUR COMPONENT DESIGN-IN COMPANY

YAMAICHI Electronics: Y-Circ® P

Neue Rundsteckverbinder mit Push-Pull Verriegelung

YAMAICHI Electronics stellt eine neue Serie von Rundsteckverbindern, „made in Germany“, mit Push-Pull Verriegelungsmechanismus vor. Die optimierte Bauform bietet Kostenvorteile durch Materialeinsparung und ist platzsparend. Außerdem werden den Kunden beste Beratung und Service geboten.

Als erfahrener Hersteller von Steckverbindern hat Yamaichi Electronics Deutschland GmbH eine neue Rundsteckverbinder-Serie entwickelt: Y-Circ® P. Der Serienname steht für Circular Connector Push-Pull.

Um die schnelle und flexible Produktion zu ermöglichen, wird die Steckverbinderserie bei YAMAICHI Electronics in Deutschland produziert. Dieser Standort ist seit Jahren im Bereich der Steckverbinderproduktion und Kabelkonfektionierung tätig. Somit können zusätzlich zu den Steckverbindern auch kundenspezifische Kabelkonfektionen angeboten werden.

Die Push-Pull Verriegelung ermöglicht das einfache Stecken und Entriegeln durch Ziehen am Gehäuse des Steckverbinders. Hochwertige Kontakte ermöglichen mindestens 5.000 Steckzyklen.

Die Y-Circ P Serie ist steckbar zu bereits existierenden Serien am Markt, besitzt aber klare Vorteile. Beispielsweise ist der Steckverbinder deutlich kürzer als Wettbewerbsprodukte und spart somit Platz.

Außerdem wurde das Design der Schirmkontaktierung optimiert. Dadurch wird die Assemblierung des Steckverbinders deutlich vereinfacht und der Konfektionieraufwand verringert.

YAMAICHI Electronics Deutschland GmbH startet mit der B-Serie des Steckverbinders. Sie besitzt einen Schutzgrad von IP50 und kann in vielen Kombinationen bestellt werden. Zu Beginn sind drei verschiedene Durchmesser verfügbar, die jeweils mit einer unterschiedlichen Anzahl von Kontakten ausgerüstet werden können.

Das verchromte Metallgehäuse hat eine hohe Wertigkeit und Robustheit, weshalb der Steckverbinder auch für den Einsatz an Geräten mit hohem optischen Anspruch prädestiniert ist. Durch die gedrehten Kontakte sind sowohl sichere Datenübertragung als auch hohe Ströme kein Problem.

Der Produktmanager für die Y-Circ P Produktfamilie bei Yamaichi Electronics erläutert: „Der Y-Circ P ermöglicht Yamaichi Electronics die Erschließung neuer Marktsegmente und Kunden, für die auch andere Produkte unseres Unternehmens interessant sind. Zusätzlich können wir für Kunden, die bereits einen Steckverbinder mit Push-Pull Verriegelung verwenden, eine interessante Alternative made in Germany anbieten.“

Hier noch einmal die Highlights der Serie Y-Circ im Überblick:

- IP50
- Push-pull Verriegelungsmechanismus
- 360° EMV Schirmung
- Platzsparende Bauform
- Kodierung
- 3 Gehäusegrößen
- 2-26 Kontakte
- 5000 Steckzyklen
- Steckbar mit bereits existierende Serien am Markt

Kontaktieren Sie uns doch für den Erhalt von mehr Details!

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen