JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

MP2322: Synchroner Abwärtswandler, 3-22V, 1A, im 1,5x2mm QFN-Gehäuse

18.12.2018  Halbleiter ICs   MPS
MP2322: Synchroner Abwärtswandler, 3-22V, 1A, im 1,5x2mm QFN-Gehäuse

Klein und effizient: Neuer Abwärtswandler von MPS

Mit dem MP2322 präsentiert MPS einen synchronen Abwärts-Schaltwandler mit integrierten MOSFETs und einer hohen Leichtlast-Effizienz. Der MP2322 bietet eine sehr kompakte Lösung, die 1A kontinuierlichen Ausgangsstrom bei ausgezeichneter Last- und Leitungsregelung über einen großen Eingangsspannungsbereich erreicht.

 

Die Schaltflanke des MP2322 ist für die EMV-Reduktion optimiert. Seine COT-Steuerung (Constant-on-Time) sorgt für einen nahtlosen Wechsel der Schaltmodi und ein schnelles Transientenverhalten bei wechselnden Lastbedingungen. Zu den vollständigen Schutzfunktionen gehören Überstromschutz (OCP), Überspannungsschutz (OVP) und thermische Abschaltung. Der MP2322 benötigt eine minimale Anzahl an leicht verfügbaren, externen Standard-Komponenten und ist in einem platzsparenden QFN-8 (1,5mmx2mm) Gehäuse erhältlich.

 

Eigenschaften:

  • Weiter Eingangsspannungsbereich von 3V bis 22V
  • Niedriger IQ: 5µA
  • 1A Laststrom
  • Interne MOSFETs mit 260mΩ/120mΩ RDSON
  • Hoher Wirkungsgrad zwischen 100μA und 1A Last bei VIN von 4V bis 22V
  • Energiesparmodus (PSM) im Leichtlastbetrieb
  • 1,25MHz feste Schaltfrequenz im CCM-Modus
  • TON–Verlängerung zur Unterstützung eines hohen Duty-Cycle
  • Power-Good (PG) Anzeige
  • Entladung des Ausgangskondensators bei Abschaltung über EN
  • OCP und OVP mit automatischem Wieder-Anlauf
  • Ausgangsspannung einstellbar ab 0,6V
  • Erhältlich im QFN-8 (1,5x2mm) Gehäuse

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

TeilenFacebookLinkedInDrucken

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK