CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY
Produkte | 

Broad Band PLC

94_BroadBandPLC_Aelectriceye_AOleksiy-Mark-Fotoliacom_769.jpg

Broad Band PLC - PLC mit größeren Datenraten aber kleinerer Reichweite

 

Mit Broad Band Powerline Communication (BB PLC) bezeichnet man eine Kommunikationsform, bei der Multi-Ton-Trägerverfahren, d.h. viele einzelne Trägerfrequenzen, im Frequenzbereich von 1,8 MHz bis 70 MHz verwendet werden, um die Daten zu übertragen.

 

HomePlug AV White Paper

HomePlug AV2 White Paper

HomePlug Green PHY White Paper

Unterkategorien von Broad Band PLC:

Produktkategorie HomePlug AV / AV2

HomePlug AV / AV2

Ethernet Daten über Strom- oder andere Netze im Haus verteilen

 
Produktkategorie HomePlug Green Phy

HomePlug Green Phy

Weniger Datenrate bei erheblich reduzierter Verlustleistung

 

Bei dem am weitesten verbreiteten Standard HomePlug AV bzw. IEEE 1901 wird dabei das OFDM - Orthogonales Frequenzmultiplexverfahren - verwendet. Bei OFDM wird die Nutzdatenrate in mehrere einzelne Datenströme mit niedrigerer Datenrate aufgeteilt. Diese Teildatenströme werden jeder für sich mit einem herkömmlichen Modulationsverfahren wie der Quadratur Amplituden Modulation (QAM) mit geringer Bandbreite moduliert und anschließend die modulierten HF-Signale addiert. Am Ende erhält man ein robustes Übertragungssystem mit hohen Datenraten, wobei diese noch dadurch gesteigert werden kann, daß man die QAM auf bis zu 4.096 erhöht.

 

BB PLC kann in folgende Bereich unterteilt werden:

  • HomePlug Green Phy
  • HomePlug AV
  • HomePlug AV2 / IEEE 1901 auf zwei Leitungen
  • HomePlug AV2 / IEEE 1901 auf drei Leitungen

 

Bei HomePlug Green Phy wird auf abstrahlenden Leitungen (d.h. alle Leitungen außer Koaxialkabel) nur der Frequenzbereich von 2 MHz bis 28 MHz verwendet. Die Modulationsart ist fix eingestellt auf QPSK, auch als 4-QAM bezeichnet. Die dabei erreichte Datenrate auf der Leitung beträgt ca. 9,8 Mbit/s. Damit kann eine nutzbare Datenrate von ca. 5,6 Mbit/s UDP erreicht werden.

 

Bei HomePlug AV wird auf abstrahlenden Leitungen (d.h. alle Leitungen außer Koaxialkabel) nur der Frequenzbereich von 2 MHz bis 28 MHz verwendet. Die Modulationsart wird dynamisch den Leitungsverhältnissen entsprechend angepaßt von QPSK bis 1.024 QAM. Die dabei erreichte Datenrate auf der Leitung beträgt bis zu 200 Mbit/s. Damit kann eine nutzbare Datenrate von ca. 95 Mbit/s UDP erreicht werden.

 

Bei HomePlug AV2 / IEEE 1901 auf zwei Leitungen wird der Frequenzbereich von 2 MHz bis 68,5 MHz verwendet. Die Modulationsart wird dynamisch den Leitungsverhältnissen entsprechend angepaßt von QPSK bis 4.096 QAM. Die dabei erreichte Datenrate auf der Leitung beträgt bis zu 500 Mbit/s. Damit kann eine nutzbare Datenrate von ca. 250 Mbit/s UDP erreicht werden.

 

HomePlug AV2 / IEEE 1901 auf drei Leitungen nutzt den gleichen Frequenzbereich von 2 MHz bis 68,5 MHz wie beim 2-Leitungsbetrieb, jedoch werden abweichend davon 2 Sender und 2 Empfänger in den Integrierten Schaltkreisen realisiert und verwendet. Die Modulationsart wird dynamisch den Leitungsverhältnissen entsprechend angepaßt von QPSK bis 4.096 QAM. Die dabei erreichte Datenrate auf der Leitung beträgt bis zu 1.200 Mbit/s. Damit kann eine nutzbare Datenrate von ca. 500 Mbit/s UDP erreicht werden.

 

BB PLC kann auf jeder Art von Kabeln angewendet werden, unabhängig davon ob auf den Kabeln Wechselspannung übertragen wird oder eine Gleichspannung zur Versorgung anderer Komponenten präsent, oder die Leitung stromlos ist.

 

Durch die relativ hohen Frequenzen wird das Signal auf dem Kabel stark bedämpft und die Reichweite reduziert. Reichweite und erzielbare Datenraten hängen stark von den Kabelkapazitäten ab.

 

CODICO bietet im Bereich der BB PLC Integrierte Schaltkreise und Module sowohl nach HomePlug Green Phy Standard, nach HomePlug AV/AV2 und nach IEEE 1901 Standard an.

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Hide this