CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY
Produkte | 

FCC-Band

SM8400-01-2_667.jpg

FCC- und andere Bänder

Frequenzbänder in anderen Teilen der Welt

 

In den Vereinigten Staaten von Amerika hat die dort ansässige, unabhängige Behörde für Kommunikation - die Federal Communication Commission (FCC) - im FCC Part 15 den Frequenzbereich zwischen 10 kHz and 490 kHz für die Nutzung von Narrow Band Power Line Kommunikation definiert. Der Frequenzbereich ist sehr viel breiter gewählt als in Europa, da in Amerika im Gegensatz zu Europa das Langwellen Radio Band nicht verwendet wird. Für FCC-PLC-Anwendungen wird das Band aber häufig auf den Frequenzbereich von 154 kHz - 450 kHz beschränkt. Die japanische Vereinigung der Radio Industrie - Japan’s Association of Radio Industries and Businesses (ARIB) hat den Frequenzbereich für die Nutzung von Narrow Band Power Line Kommunikation ähnlich gewählt wie die FCC in USA. Das ARIB Frequenzband startet bei 154 kHz und geht bis 403kHz. Die von CODICO angebotenen Lösungen im Bereich der Narrow Band Powerline Kommunikation arbeiten im Frequenzbereich von 5 kHz bis 500 kHz und lassen sich flexibel auf die einzelnen Frequenzbereiche einstellen.

 

Gridcomm GC9200 DIN Rail Power Line Communication (PLC) Modem

Unsere Hersteller in der Kategorie FCC-Band:

GRIDCOMM

GRIDCOMM liefert Halbleiter, Module und Systeme für Powerline Kommunikation, welche die Wandlung des herkömmlichen Stromnetzes in ein intelligentes Stromnetz ermöglichen.

INFOAnsprechpartner

Ihr Ansprechpartner:

Ihr Ansprechpartner für GRIDCOMM:  Werner Reis
Werner Reis
Verkaufsingenieur, Product Line Manager
+49 8141 357264

Jetzt bestellen: Samples zum Thema FCC-Band

TIME-TO-MARKET: Die neuesten Evaluation Boards und Muster liegen in unserem Shop für Sie bereit. Damit Sie keine Zeit verlieren.

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Hide this