CODICO - YOUR COMPONENT DESIGN-IN COMPANY
Produkte | 

Narrow Band PLC

93_NarrowBandPLC_Agjp311_AWoGi-Fotoliacom_755.jpg

Narrow Band PLC - PLC mit größerer Reichweite aber kleineren Datenraten

 

Mit dem Begriff Narrow Band Powerline Communication (NB PLC) bezeichnet man eine Kommunikationsform, bei der Multi-Ton-Trägerverfahren, d.h. viele einzelne Trägerfrequenzen, im Frequenzbereich von 5 kHz bis 500 kHz verwendet werden, um die Daten zu übertragen.

 

Unterkategorien von Narrow Band PLC:

Produktkategorie CENELEC A-Band

CENELEC A-Band

Reserviert für Stromversorgungsunternehmen

 
Produktkategorie CENELEC B-D-Band

CENELEC B-D-Band

CENELEC B- bis D-Band Kommunikationsdienste

 
Produktkategorie FCC-Band

FCC-Band

Frequenzbänder

 
Produktkategorie RS485-Ersatz

RS485-Ersatz

Serielle Daten über Stromkabel übermitteln

 

Unsere Hersteller in der Kategorie Narrow Band PLC:

GRIDCOMM

GRIDCOMM liefert Halbleiter, Module und Systeme für Powerline Kommunikation, welche die Wandlung des herkömmlichen Stromnetzes in ein intelligentes Stromnetz ermöglichen.

INFOAnsprechpartner

Ihr Ansprechpartner:

Ihr Ansprechpartner für GRIDCOMM:  Werner Reis
Werner Reis
Verkaufsingenieur, Product Line Manager
+49 8141 357264

Jetzt bestellen: Samples zum Thema Narrow Band PLC

TIME-TO-MARKET: Die neuesten Evaluation Boards und Muster liegen in unserem Shop für Sie bereit. Damit Sie keine Zeit verlieren.

Als Modulationsverfahren werden dabei die Frequenzumtastung (FSK) oder die Quadratur-Phasenmodulation (QPSK) verwendet. Daneben wird bei moderneren Lösungen auch das OFDM - Orthogonales Frequenzmultiplexverfahren - verwendet. Bei OFDM wird die Nutzdatenrate in mehrere einzelne Datenströme mit niedrigerer Datenrate aufgeteilt. Diese Teildatenströme werden jeder für sich mit einem herkömmlichen Modulationsverfahren wie der Quadratur Amplituden Modulation (QAM) mit geringer Bandbreite moduliert und anschließend die modulierten HF-Signale addiert. Am Ende erhält man ein recht robustes Übertragungssystem mit akzeptablen Datenraten.

 

NB PLC kann auf jeder Art von Kabeln angewendet werden, unabhängig davon ob auf den Kabeln Wechselspannung übertragen wird oder eine Gleichspannung zur Versorgung anderer Komponenten präsent, oder die Leitung stromlos ist.

 

Durch die relativ niedrigen Frequenzen wird das Signal auf dem Kabel weniger stark bedämpft. Dies kommt der Reichweite zugute. Reichweite und erzielbare Datenraten hängen stark von den Kabelkapazitäten ab sowie vom verwendbaren Frequenzbereich.

 

CODICO bietet im Bereich der NB PLC Integrierte Schaltkreise und Module nach neuestem IEEE 1901.2 Standard an. Daneben können weitere Betriebsarten entsprechend den Normen G3-PLC, PRIME, G.hnem eingestellt werden.

defaultCookieInfoTextLight_1
defaultCookieInfoText_2

Nicht mehr anzeigen