CODICO - YOUR COMPONENT DESIGN-IN COMPANY

CODICO goes AEO

©AEODie zunehmende Globalisierung und Liberalisierung des Warenverkehrs und die veränderte internationale Sicherheitslage wirken sich auch für die Tätigkeit der Zollverwaltung aus. Nach den Terroranschlägen des 11. September 2001 in den USA wurden neben dem Personenverkehr auch der Warenverkehr zunehmend als Ziel für terroristische Aktivitäten erkannt und infolge wurden verstärkt Sicherheitserwägungen in den internationalen Warenverkehr aufgenommen.

Ziel ist es dabei die internationale Lieferkette (Supply Chain) vom Hersteller einer Ware bis zum Endverbraucher sicher zu gestalten.

Mit der Verordnung (EG) Nr. 648/2005 und (EG) Nr. 1875/2006 wurde dieses Programm im Rahmen der sogenannten Sicherheitsnovelle im gemeinschaftlichen Zollrecht umgesetzt.

Als „Authorised Economic Operators- AEO“ (=zugelassene Wirtschaftsbeteiligte) ist CODICO seit 11.3.2011 in diesem neuen Verfahren nach dem EU-Zollkodex zertifiziert. 

Mit dem modernisierten Zollkodex werden alle Bewilligungsverfahren einfacher und die Zollkontrollen minimiert. Dies erspart uns Zeit und Kosten und macht CODICO für unsere Kunden noch flexibler und attraktiver.

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

Nicht mehr anzeigen