JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

Datenschutz

Allgemeine Informationen

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten unterliegen den aktuellen Bestimmungen lt. geltender Gesetze sowie der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt unabhängig von der verwendeten Domain sowie Systemen, Plattformen und Geräten auf denen diese Website ausgeführt wird. Sämtliche personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet, d.h., insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von Anfragen und Aufträgen) sowie Online-Services erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist, eine Einwilligung der Nutzer vorliegt, als auch aufgrund unserer berechtigten Interessen (z.B. Sicherheitsmaßnahmen zum fortwährenden Betrieb dieser Website, Analyse der anonymisierten Besucherdaten zur weiteren Optimierungen unseres Angebots, optische Gestaltung sowie optimierte Ladezeiten der Website).

Cookies

Diese Website verwendet einerseits Cookies, die im Rahmen der korrekten technischen Funktionsweise notwendig sind (z.B. Session-Cookies sowie ein Cookie zum „Merken“ der Bestätigung des Cookie-Hinweises). Diese Cookies beinhalten keinerlei personenbezogenen Daten. Andererseits werden im Hinblick auf die Einbindung von Services von Dritten ggf. sogenannte „Third Party Cookies“ verwendet (siehe dazu auch „Weitere eingebundene Services“). Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie hier: https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie. Sollten Sie auf den Einsatz von Cookies verzichten wollen, können Sie entsprechende Optionen in den Einstellungen des jeweiligen Browsers vornehmen. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Website führen. Services von Drittparteien

Google Analytics

Im Rahmen des berechtigten Interesses zur Analyse einhergehend mit etwaigen Optimierungen, wird für diese Website Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google Inc., eingesetzt. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Von Google werden zur Besucheranalyse entsprechende Cookies eingesetzt (siehe dazu auch „Cookies“). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website, werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort anonymisiert gespeichert, sodass der Betreiber dieser Website keinerlei Bezug zu Ihrer Person herstellen kann. Aus diesen Daten können anonyme Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingung von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/technologies/partner-sites. Wenn Sie generell keine Cookies von Google zulassen wollen, können Sie hier ein entsprechendes Plug-In für Ihren Browser herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Die Verarbeitung und Auswertung der Daten erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses ausschließlich intern zur Aufrechterhaltung und Verbesserung des Betriebes dieser Website und der damit verbundenen Servicedienstleistungen.

Clicky Web Analytics

Diese Website benutzt Clicky, einen Webanalysedienst der Roxr Software Ltd. (http://clicky.com). Clicky verwendet Cookies, siehe dazu auch „Cookies“). Von Clicky werden zur Besucheranalyse entsprechende Cookies eingesetzt (siehe dazu auch „Cookies“). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website, werden in der Regel an einen Server von Roxr Software Lt. übertragen und dort anonymisiert gespeichert, sodass der Betreiber dieser Website keinerlei Bezug zu Ihrer Person herstellen kann. Aus diesen Daten können anonyme Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Die Verarbeitung und Auswertung der Daten erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses ausschließlich intern zur Aufrechterhaltung und Verbesserung des Betriebes dieser Website und der damit verbundenen Servicedienstleistungen.

Hotjar

Diese Website benutzt Hotjar, einen Webanalysedienst (https://www.hotjar.com/). Hotjar verwendet Cookies, siehe dazu auch „Cookies“). Von Hotjar werden zur Besucheranalyse entsprechende Cookies eingesetzt (siehe dazu auch „Cookies“). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website, werden in der Regel an einen Server von Hotjar Ltd übertragen und dort anonymisiert gespeichert, sodass der Betreiber dieser Website keinerlei Bezug zu Ihrer Person herstellen kann. Aus diesen Daten können anonyme Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Die Verarbeitung und Auswertung der Daten erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses ausschließlich intern zur Aufrechterhaltung und Verbesserung des Betriebes dieser Website und der damit verbundenen Servicedienstleistungen.

Google Fonts

Zur Verbesserung der optischen Gestaltung einhergehend mit optimierten Ladezeiten (berechtigtes Interesse), verwendet diese Website (mangels gleichwertiger europäischer Alternativen) Google Fonts, einen Dienst von Google Inc. Die Einbindung der Schriften erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google, ohne dass dabei Cookies gesetzt werden.

Google Maps

Zur Veranschaulichung von Adressdaten (berechtigtes Interesse) verwendet diese Website (mangels gleichwertiger europäischer Alternativen) Google Maps, einen Dienst der Google Inc. Die Einbindung der Karten erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google, ohne dass dabei Cookies gesetzt werden.

Einbindung von Videos

Zur multimedialen Vermittlung von Inhalten verwendet diese Website Videos, die über Streaming-Dienstleister (zumeist aus dem EU-Ausland, z.B. YouTube) in die Website eingebunden werden. Durch die Einbindung der Videos kommt es technisch bedingt zu Aufrufen der Server des jeweiligen Anbieters, wie z.B. YouTube. Für die damit verbundene Verwendung von Daten Ihres Browsers bzw. Endgerätes verweisen wir auf die jeweiligen Datenschutzhinweise des Anbieters, denn die sind für die entsprechende Datenverarbeitung erforderlich.

Server Logs

Jeder Ihrer Zugriffe auf diese Website in einer Protokolldatei (Serverlogs) für eine begrenzte Zeit mit folgenden Daten gespeichert.

  • IP-Adresse des Anfragenden
  • Name der abgerufenen Datei, Websiteparameter und übertragene Datenmenge
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Diese Daten dienen ausschließlich der Überprüfung der Systemsicherheit (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung. Dessen ungeachtet behalten wir uns vor, Ihre IP-Adresse bei Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur auszuwerten und an entsprechende Behörden weiterzuleiten.

Inhaltsdaten

Die von Ihnen über Formulare eingegebenen Daten (z.B. via Kontaktformular) werden ausschließlich zum Zweck der jeweiligen Verarbeitung gespeichert (Kommunikationskontakt). Es wird dabei Sorge getragen, dass die Daten nach dem aktuellen Stand der Technik vor dem unberechtigten Zugriff vor Dritten gesichert sind. Eine Übermittlung an Dritte zu kommerziellen Zwecken findet nicht statt. Personen unter 14 Jahren dürfen Daten nur mit Zustimmung des jeweiligen Erziehungsberechtigten Daten an uns übermitteln.

Payment Provider (Wirecard)

Im Zuge der Abwicklung Ihres kostenpflichtigen Kaufs willigen Sie ein, dass die übermittelten personenbezogenen Daten an einen externen Payment Provider zur Identitäts- und Bonitätsprüfung sowie zur Betrugsprävention übermittelt werden. Der dazu zwischengeschaltete Payment Provider „Wirecard Central Eastern Europe GmbH“ leitet die eingegebenen Daten an die jeweilige Verifizierungsstelle Ihrer Zahlungsart weiter (z.B. für Kreditkarten Card Complete, PayPal, Klarna für SOFORT,… etc.). Für die Verarbeitung der für die Zahlung notwendigen Daten sowie für die diesbezügliche Wahrung Ihrer Rechte, ist der betreffende Zahlungsabwicklungsdienst bzw. Payment-Provider verantwortlich. https://www.wirecard.at/

Payment Provider (mPay24)

Im Zuge der Abwicklung Ihres kostenpflichtigen Kaufs willigen Sie ein, dass die übermittelten personenbezogenen Daten an einen externen Payment Provider zur Identitäts- und Bonitätsprüfung sowie zur Betrugsprävention übermittelt werden. Der dazu zwischengeschaltete Payment Provider „mPAY24 GmbH“ leitet die eingegebenen Daten an die jeweilige Verifizierungsstelle Ihrer Zahlungsart weiter (z.B. für Kreditkarten Card Complete, PayPal, Klarna für SOFORT,… etc.). Für die Verarbeitung der für die Zahlung notwendigen Daten sowie für die diesbezügliche Wahrung Ihrer Rechte, ist der betreffende Zahlungsabwicklungsdienst bzw. Payment-Provider verantwortlich. https://www.mpay24.com/

Newsletter

Verarbeitung Ihrer Daten

Die Verarbeitung Ihrer Daten für den Newsletter erfolgt ausschließlich aufgrund Ihrer vorheriger Zustimmung bzw. Einwilligung oder im Zuge eines aufrechten Geschäftsverhältnisses aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Aussendung von Informationen an Sie als unser Geschäftspartner.

Auswertungen

Im Zuge der Aussendungen wird ein sogenanntes „Tracking-Pixel“ eingebaut. Sofern Ihr E-Mail Client dieses Tracking Pixel nicht blockiert, erhalten wir in diesem Zusammenhang Informationen wann und wie häufig die empfangende E-Mail Adresse das E-Mail geöffnet hat. Darüber hinaus werden Klicks auf Links, die vom Newsletter auf diese Website führen, mitgezählt. Zusätzlich wird auch bei solchen Aufrufen ein entsprechender Server-Log Eintrag generiert (siehe dazu auch Server Logs). Die jeweilige Anzahl des Aufrufs bzw. der „Öffnung“ des E-Mails wird im System der empfangenden E-Mail Adresse zugeordnet. Die aufgrund dieser Daten verfügbare Analyse erlaubt es uns, das Service unserer Newsletter-Aussendungen zu verbessern und zu optimieren (berechtigtes Interesse). Diese Daten werden an keinerlei Dritte Parteien weiter geleitet und automatisch nach 14 Tagen automatisch aus dem System gelöscht, sodass nach Ablauf dieses Zeitraums keinerlei Bezug zu Ihrer Person mehr hergestellt werden kann.

Abmeldung

Sie erhalten in jeder Aussendung die Möglichkeit mittels „Abmelde-Link“ Ihre E-Mail Adresse aus unserem Verteiler zu entfernen. Zugleich haben Sie die Möglichkeit die Verarbeitung Ihrer E-Mail Adresse zum Zweck des Newsletter-Empfangs jederzeit mittels E-Mail an uns zu widerrufen.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben das Recht auf Auskunft, Kopie, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit, Einschränkung, Widerruf und Widerspruch. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen gültige Datenschutzbestimmungen verstößt oder Verdacht haben, dass Ihre Ansprüche verletzt worden sein könnten, können Sie Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Für Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Von Ihnen eingegebene Daten wie Name, Firma, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer etc. speichern und verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich und geben diese ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weiter. Bei der Erstellung von Benutzerkonten angelegte Passwörter werden verschlüsselt gespeichert. Wenn Sie sich auf unserer Website angemeldet haben, speichern wir Merkzettel-Objekte und Suchprofile zu Ihrem Benutzerkonto. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten beziehungsweise unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website wird nicht mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft. Diese Daten werden zu internen statistischen Zwecken sowie zur technischen Administration der Website ausgewertet; eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Diese anonymen Daten werden getrennt von den personenbezogenen Datensätzen gespeichert und von uns in keinem Fall mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht, sodass keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person möglich sind.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Wir werden Ihnen auf Verlangen jederzeit über die Ihre Person betreffenden gespeicherten Daten vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen, Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen sowie Ihre Fragen zur Erfassung, Speicherung und Verwendung Ihrer Daten gerne beantworten.

Datenschutz von Bewerbern

Im Rahmen der Abwicklung des Bewerbungsprozesses werden von CODICO Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Stellenbesetzung für die Vertragserfüllung beziehungsweise für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen im Rahmen der Regelungen des österreichischen Datenschutzgesetzes und der Datenschutzgrundverordnung, soweit einschlägig, in den jeweils geltenden Fassungen, verarbeitet. Die Verarbeitung impliziert beispielsweise die Speicherung, Verwendung, Übermittlung und Löschung der Daten.

Der Datenumfang ergibt sich aus

  • den von Ihnen zur Verfügung gestellten Bewerbungsunterlagen (insbesondere Anschreiben, Motivationsschreiben, Lebenslauf, Dienst- und Ausbildungszeugnisse),
  • den gegebenenfalls von Ihnen während persönlicher Gesprächsrunden gemachten schriftlichen Angaben (insbesondere Eintrag in die Besucherliste, Bewerberfragebogen),
  • sowie mündlich von Ihnen insbesondere im Bewerbungsgespräch oder am Telefon erteilten Auskünften, die im Zuge des Bewerbungsprozesses von Ihrem Gesprächspartner protokolliert werden.

Der Empfängerkreis der obig genannten Daten ist auf die mit dem Bewerbungsprozess befassten Personen innerhalb der CODICO beschränkt, insbesondere auf die Geschäftsleitung, Assistenz der Geschäftsleitung, die Personalabteilung und die jeweiligen Fachvorgesetzten. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Die Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt für die Abwicklung des Bewerbungsprozesses. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, uns diese zur Verfügung zu stellen, jedoch können wir Sie dann folglich im Bewerbungsprozess nicht berücksichtigen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer des Bewerbungsprozesses sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs-, Archivierungs- und Nachweisfristen.

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts. Im Falle der Erteilung einer Einwilligung, können Sie diese jederzeit widerrufen. Für die Ausübung dieser Rechte steht Ihnen die Datenschutzkoordinatorin von CODICO, Frau Marlene Giesinger (marlene.giesinger@codico.com, CODICO GmbH, Zwingenstraße 6-8, 2380 Perchtoldsdorf, Telefon 01/86305-DW 269), als zentrale Ansprechperson zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie Beschwerden an die Aufsichtsbehörde richten.

Informationen für Geschäftspartner

Lesen Sie hier die Informationen für Geschäftspartner von CODICO zur Verarabeitung personenbezogener Daten.

Kontakt

Für alle Fragen rund um das Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzkoordinatorin:

Marlene Giesinger, marlene.giesinger@codico.com, Tel.: +43 (0)1 86305 269

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK