JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY

EATON's Automotive CAN-Ethernet Bus-Induktivitäten

24.04.2020  Passive Bauelemente   EATON
EATON's Automotive CAN-Ethernet Bus-Induktivitäten sind AEC-Q200-konform und unterstützen CAN- & Ethernet-Protokolle

Unterstützen CAN- & Ethernet-Protokolle

EATON‘s Automotive CAN-Ethernet (ACE) Bus-Induktivitäten bieten eine ausgezeichnete Filterung mit niedriger parasitärer Kapazität, um die Einstreuung in Datenleitungen auf CAN- und Ethernet-Fahrzeugverbindungsmodulen zu minimieren. Es gibt sie in den Industriegrößen 2012, 3225 und 4532 mit Induktivitäten von 11µH bis 200µH und Impedanzen von 90Ω bis 15.000Ω. Die Eaton ACE-Bus-Induktivitäten unterstützen CAN- und Ethernet-Protokolle. Die Komponenten sind AEC-Q200-konform und gewährleisten eine robuste mechanische und elektrische Leistung in einem weiten Temperaturbereich.



Datenblätter zum Download



Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Sebastian Gebhart.

TeilenFacebookLinkedInDrucken

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK