Sprache

FN-LINK

FN-Link ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung von “Low Cost“ und “Small Footprint“ WiFi- und Combo-Radio Modulen. Letztere unterstützen neben WiFi auch Bluetooth.

Samples Ansprechpartner

Modul-Lösungen in kleinster Bauform

FN-Link bietet eine Vielzahl an Modullösungen für verschiedene Host Prozessoren und deren Schnittstellen an. So unterstützen die meisten Module Linux, Android und auch Windows. Der TCP/IP Stack läuft hierbei auf dem Host Prozessor, der vom Kunden bereitgestellt werden muss. Der PHY und MAC (Layer 1 und 2) sind hingegen auf den Modulen implementiert. Die Module können über USB, SDIO oder PCIe angesteuert werden. Da der Fokus auf die Ausführung eines kleinen Formfaktors gerichtet ist, die kleinste Ausführung beträgt unglaubliche 12mm x 12 mm, werden die Module nur in einer SISO 1x1 oder MINO 2x2 Antennenkonfiguration angeboten. Hierbei reicht das Sortiment von sehr “einfach“ gehaltenen WiFi4 Lösungen, die speziell für IoT Anwendungen entwickelt wurden, bei denen Kosten und Formfaktor die treibenden Pflichten sind, bis hin zu WiFi5 und WiFi6 Lösungen für Client-Anwendungen. Erfreulich ist auch die Tatsache, dass einige Module über die Zertifizierungen CE/FCC/IC hinausgehen und weitere aus Asien anbieten.

Zudem werden die meisten Module als Combo Modullösung angeboten, d.h. neben WiFi ist auch Bluetooth/BLE integriert, das über UART, PCM, USB oder SDIO von dem Hostprozessor angesteuert werden kann.

 

Eine Übersicht über die gesamte Produktpalette finden Sie in nachfolgender Produktübersicht:

Produkt Matrix & Broschüren

Ihr Ansprechpartner für FN-LINK

Artikel 1-12 von 30

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-12 von 30

In absteigender Reihenfolge