Sprache

USB

Verschiedene USB-Typen

  • USB 1.0: Der USB-Standard bietet eine schnelle Master/Slave-Schnittstelle in Stern-Topologie mit maximal 127 Geräten, wobei jede Verbindung max. 5 Meter betragen darf (mit bis zu 6 Hubs, Entfernung max. 30m). Low-Speed 1,5 Mbit/s und Full-Speed 12 Mbit/s, 5V/500mA Versorgung (während des Starts max. 100 mA)
  • USB 2.0: Die 2.0-Spezifikation erweitert USB 1.0 um einen High-Speed 480 Mbit/s Mode.
  • USB 3.0: ist abwärts kompatibel mit 2.0 und liefert mehr Leistung (900mA), verfügt auch über einen höheren Datenübertragungsmodus Super-Speed > 4,8 Gbit/s .
  • USB-On-The-Go: USB 2.0 Spezifikation definiert einen Host-Computer mit verringerten Fähigkeiten, der in Geräten eingesetzt werden kann, an den nur ein einziges USB-Peripheriegerät angeschlossen werden muss.
Ansprechpartner News

USB 1.0 und USB 2.0 benutzen vier Adern (Vbus, Gnd, D+ und D-), USB 3.0 benötigt acht Adern (Vbus, Gnd, D+ und D-, SSrx- + SSrx+, SStx- + SStx+). Zur Erkennung eines Devices und dessen Geschwindigkeit wird vom Device 3V (1,5KOhm pul-up) auf die D-Leitung (low-speed) oder D+ (full-speed/high-speed benötigt weite Informationen auf der D+ Leitung) gelegt.

Hersteller & Ansprechpartner

[Translate to English:]

APAC OPTO

APAC OPTO ELECTRONICS ist der führende Hersteller von Hochleistungsfasern, optischen Übertragungskomponenten für Local Area Networks (LANs), Wide Area Networks (WANs), Speichernetzwerken (SANs), Metropolitan Area Networks (MANs) und Zugangsnetzen (ANS) in Taiwan.

Infos Samples