JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN!
CODICO - YOUR DESIGN-IN COMPONENT COMPANY
Produkte | 

Halbleiterrelais

Celduc_794.jpg

Halbleiterrelais für Leiterplattenmontage und Schaltschrankbau



Unser Produktportfolio reicht von 1- bis 3-Phasen Halbleiterrelais für die Din-Schienenmontage im AC- und DC-Bereich. Zu den Anwendungsgebieten zählen:

  • Heizungssteuerungen
  • Motorapplikationen (Soft-Start-Stop-Module)
  • Drehrichtungsumkehr
  • Leistungssteller
  • Ansteuerung von Komponenten in Industrieanlagen wie z.B. Magnetventile, Pumpen, Trafos


Unser Partner CELDUC ist einer der führenden Hersteller von Halbleiterrelais (Solid State Relais, SSR). In Frankreich entwickelt und produziert, entsprechen die Halbleiterrelais allen relevanten europäischen Normen, werden den Marktanforderungen gerecht und durchlaufen neue und innovative Entwicklungen! Moderne, funktionale Gehäuse gepaart mit der neuesten Halbleitertechnik sind der Garant für höchste Funktionalität und Qualität der Halbleiterrelais von CELDUC. Auch ein patentiertes in das Halbleiterrelais integriertes Diagnosesystem, welches ohne externe Spannungsversorgung auskommt, ist verfügbar.

Unsere Hersteller in der Kategorie Halbleiterrelais:

CELDUC

CELDUC ist führender Spezialist im Bereich der Halbleiterrelais und magnetischen Sensoren. Die grundsätzliche Produktpalette von CELDUC umfasst 1- bis 3-phasige Halbleiterrelais, Motorwendeschützmodule und Motorsoftstartmodule.

INFOAnsprechpartner

Ihr Ansprechpartner:

Bild von Arnold Geitzenauer
Arnold Geitzenauer
Verkaufsingenieur, Product Line Manager
+43 1 86305-124

Zusammem mit unserem Partner CELDUC unterstützen wir  Sie auch bei Ihren kundenspezifischen Anforderungen in folgenden Anwendungsbereichen:

  • AC51: Widerstandslasten, wie z.B. Heizungen
  • AC53: Schalten und Anlassen von Asynchronmotoren
  • AC54: Reversieren von Asynchronmotoren
  • AC55: Glühlampen, Infrarotstrahler
  • AC56: Transformatoren


DCB-Technologie der Halbleiterelais sorgt für höchste Qualität

Die Halbleiterrelais von CELDUC sind mit der sogenannten DCB-Technologie, also mit Direct Copper Bonding Substraten ausgestattet. Die Kombination mit drahtgebundenen Leistungshalbleitern ermöglicht eine hundertprozentige maschinelle Fertigung mit einer kontinuierlich exzellenten Qualität. Ein weiterer Vorteil der DCB-Technologie ist die Reduzierung des thermischen Widerstandes zwischen Halbleiter-Schaltelement und dem Kühlkörper.

Der Vorteil für Anwender liegt besonders in Stresssituationen wie bei einem Kurzschluss oder bei hohen Einschaltströmen auf der Hand: Die entstehende Wärme wird schneller und effektiver abgeführt. Erste Erfahrungen haben gezeigt, dass im Vergleich zur konventionellen Technik, bei der bereits extrem hohe Betriebszeiten möglich sind, hierdurch eine bis zu dreifach höhere Lebensdauer erreicht wird.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK