CODICO - YOUR COMPONENT DESIGN-IN COMPANY
Produkte | 

UMTS/HSPA+

216_UMTS_-DudarevMikhail.jpg

Das Universal Mobile Telecommunications System (UMTS) ist ein Mobilfunksystem der dritten Generation für GSM-gestützte Netzwerke.

UMTS verwendet als Funkzugriffstechnik den Wideband Code Division Multiple Access (W-CDMA). Dank W-CDMA profitieren die Mobilfunknetzbetreiber von einer höheren spektralen Effizienz und größeren Bandbreiten.

Unsere Hersteller in der Kategorie UMTS/HSPA+:

QUECTEL

Das Unternehmen konzentriert sich im Wireless M2M Market Sector auf die Gestaltung und Herstellung von Wireless Modulen, um unterschiedliche Industriestandards und -anforderungen erfüllen zu können.

INFOSAMPLESAnsprechpartner

Ihr Ansprechpartner:

Ihr Ansprechpartner für QUECTEL:  Leonardo Bazzaco
Leonardo Bazzaco
Verkaufsingenieur, Product Line Manager
+39 0422 262304

Jetzt bestellen: Samples zum Thema UMTS/HSPA+

TIME-TO-MARKET: Die neuesten Evaluation Boards und Muster liegen in unserem Shop für Sie bereit. Damit Sie keine Zeit verlieren.

HSPA+ (Evolved High-Speed Packet Access), eine Weiterentwicklung von HSPA, ist eine technische Spezifikation für die drahtlose Breitbandtelekommunikation. Dank HSPA+ kommt der Endbenutzer in den weit verbreiteten W-CDMA (UMTS)- gestützten 3G-Netzen in den Genuss höherer Geschwindigkeiten, vergleichbar mit jenen der neueren LTE-Netze. Ursprünglich wurde HSPA+ in der technischen Spezifikation 3GPP, Release 7, festgelegt und in der Folge durch weitere Releases erweitert.

UMTS/HSPA+ Module unterstützen Datenraten bis zu 14,4 Mbit/s (DL) bzw. 5,76 Mbit/s (UL). Die Module sind in verschiedenen Formaten erhältlich, zB im SMD-Format oder als Mini-PCIe-Steckkarte. Es werden verschiedene Frequenzbandkonfigurationen angeboten, so etwa für europäische, amerikanische oder weltweite Frequenzbereiche.

Datenblatt

defaultCookieInfoTextLight_1
defaultCookieInfoText_2

Nicht mehr anzeigen